Betriebsausflug: Besichtigung eines hunderte Jahre alten Bauernhofs

Dieses Jahr konnte man nicht behaupten, dass das Wetter auf unserer Seite war. Wir ließen uns jedoch nicht unterkriegen und fanden eine super Alternative für den regenreichen 31. August. Mit dem Bus ins nahe gelegene Schnalstal, bekannt für den Fund der Gletschermumie „Ötzi“. Petra, die Besitzerin, ließ uns mit einer interessanten Führung das Geschehen am Bauernhof spüren. Unter andrem wie verschiedenste Tiere biologisch aufgezogen werden, und die daraus gewonnenen Produkte schonend weiterverarbeitet werden. Neben Joghurt, Milch, Käse und Speck aus eigener Produktion durften wir anschließend Weine aus ebenfalls biologischer Produktion verköstigen. In einem typischen Südtiroler Restaurant wurden wir anschließend mit einem herzhaften Mittagessen verwöhnt und traten dann die Heimreise an.